Hotel-Restaurant Hippocampus

Schönes Landhuis in einem romantischen Park, auf der Menükarte eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne - Michelin

Hotel-Restaurant Hippocampus

Mol-Wezel, Antwerpen, Belgien

Restaurant Hippocampus
Preis ab € 104 pro Nacht
  • 8
  • A13
    25 km
  • Eindhoven
    44 km
  • EIN
    48 km

Handpicked by Quality Lodgings

  • Ehemalige Direktorenvilla
  • Disciple d’Escoffier
  • 80 Single Malt Whiskys

Von Direktorenvilla zum stattlichen Herrenhaus

Das Hippocampus wurde um 1900 erbaut und jahrzehntelang von den Direktoren einer hiesigen Fabrik
bewohnt. In 1992 erwarb Gastgeber und Koch Francis Scheyvaerts die zwischen Eindhoven und Antwerpen gelegene Villa und baute sie zu einem bildschönen Herrenhaus um. Zunächst eröffnete er ein Restaurant mit Schwerpunkt auf die exquisite Küche. Die Einrichtung des Restaurants und der Zimmer verrät englische Einflüsse. Das alles verstärkt die gemütliche Atmosphäre, die in der ehemaligen Direktorenvilla herrscht. Selbstverständlich trägt auch der fröhliche und freundliche Gastgeber hierzu bei. Die nach Desserts benannten Zimmer bieten allen erdenklichen Komfort und sind teilweise mit Art-Deco Möbeln ausgestattet.

An kalten Wintertagen ist die Bar/Lounge mit knisterndem Kaminfeuer der ideale Ort, um sich zu entspannen. Das Hippocampus bietet auch eine beeindruckende Kollektion an 80 Single Malt Whiskys. Im Sommer können Sie auf der Terrasse essen und die schöne Umgebung und den Blick auf den Teich genießen.

  • Gastgeber
    Francis Scheyvaerts
  • Chefkoch
    Francis Scheyvaerts

QLUB Deal

  • 4-course dinner
  • 1 overnight stay
  • Champagne breakfast
  • €252 for 2  Book QLUB Deal 

Restaurant

Francis Scheyvaerts kochte früher unter anderem bei Cheval Blanc in Reims und bei Comme Chez Soi in Brüssel. Er hat mit seiner Küche im Hippocampus einen sehr guten Ruf erworben, wie seine Mitgliedschaft bei den Meisterköchen Belgiens und seine Ehrenmitgliedschaft der Les Jeunes Restaurateurs d’Europe beweisen. Als Gastgeber und Küchenchef heißt er Sie in seinem klassisch eingerichteten Restaurant willkommen. Die Karte ist klassisch mit einem modernen Touch. Francis verwendet möglichst viele saisonale Zutaten und vorzugsweise regionale Produkte.

Die Bar ist weit und breit für ihre große Sammlung an Malt Whiskys bekannt.

  • 40
  • 13

  • Frühstück: 12 €
  • 4-Gänge-Menü: 51 €

Geöffnet von Dienstag bis Sonntag.

Garten & Terasse

Der Garten des Restaurant-Hotels umgibt das Gebäude und ist wunderbar gepflegt. Der Teich ist im Sommer mit seinen blühenden Seerosen ein Augenschmaus. Die Terrasse liegt auf der Vorderseite des Hotels mit Blick auf den Teich. Hier wird bei schönem Wetter auch das Mittag- und Abendessen serviert.

Einrichtungen

  • 100

Umgebung

Das Hotel liegt in De Kempen inmitten einer wunderschönen Naturlandschaft. Hier können Sie herrlich und ausgiebig spazieren gehen, Rad fahren und die schöne Natur genießen. Nicht weit von Mol entfernt liegt der ungefähr 5750 Hektar große Nationalpark Hoge Kempen. Der Park besteht hauptsächlich aus Nadelwald und einer weitläufigen Heidelandschaft, in der es wunderschöne Spazier- und Fahrradwege gibt.

Golf

 

Kontakt


Hotel-Restaurant Hippocampus
Sint Jozefslaan 79
B-2400
Mol-Wezel
Belgien
+32 (0)14 810 80 8

Anfahrtsbeschreibung