‘Hier werden Sie mit aller Ehrerbietung empfangen und kulinarisch verwöhnt’

Michelin

‘Das Hotel Seven One Seven ist ein verborgenes Juwel zwischen den Amsterdamer Grachten’

Gault&Millau

‘Beeindruckenden üppigen wellness’

Michelin

'Berühmtes und historisches Hotel im idyllischen Sauerland'

WOLL Magazine

‘Konstant modern, geradlinig und elegant’

Der Feinschmecker
Filter anzeigen/verstecken

Share your selection

Alles ist echt, nichts fake. Das macht das 'PURS' so einzigartig Axel Vervoordt in der AD Germany

Hotel PURS

Andernach, Rheinland-Pfalz, Deutschland
  • Eingerichtet vom weltberühmten Designer Axel Vervoordt
  • Hochgelobte Küche
  • Direkt am Rhein

Für die Einrichtung der 11 Gästezimmer des Hotel Purs hat der weltberühmte belgische Designer Axel Vervoordt alle Register gezogen. Er schuf mit seiner minimalistischen Einrichtung zeitlose Räume mit einem klaren Sinn für deren Geschichte.

Preis ab € 250 pro Nacht Weitere Informationen
Das Hotel ist vor allem so besonders, weil man als Gast das Gefühl hat, dass die Gastgeber alle geheimen Wünsche erraten können NRC Handelsblad

Suitehotel Pincoffs

Rotterdam, Südholland, Niederlande
  • Herrlichen Blick auf die Skyline
  • Moderne Zimmer im staatlich geschützten Denkmal
  • Einen Pincoffs Pink Fizz genießen

Das Suitehotel Pincoffs ist ein Boutique Hotel mit internationalem Flair, es befindet sich in einem nationalen Denkmal aus dem Jahr 1879 im Viertel Kop van Zuid in Rotterdam.

Preis ab € 119 pro Nacht Weitere Informationen
Es ist schwer sich nicht in der Fantasiewelt von The Collector zu verlieren De Volkskrant

The Collector

Den Haag, Südholland, Niederlande
  • Einzigartiger Städtetrip in Den Haag
  • In Nähe der besten Museen
  • Strand von Scheveningen

Den Haag ist eine Stadt mit Stil. Das ist nicht verwunderlich, schließlich beheimatet die Stadt hinter den Dünen das niederländische Parlament und den König. The Collector bringt seinen ganz eigenen Stil in die Stadt. 

Preis ab € 125 pro Nacht Weitere Informationen

Grand Hotel De Draak

Bergen op Zoom, Nordbrabant, Niederlande

Die „Herberg De Draak“, das heutige Grand Hotel De Draak, wurde 1397 zum ersten Mal in einem historischen Dokument erwähnt. Damit ist bewiesen, dass De Draak das älteste Hotel der Niederlande ist und in den vergangenen Jahrhunderten hat es nichts an Qualität eingebüßt.

Preis ab € 79,50 pro Nacht Weitere Informationen
Vielleicht das beste Hotel Telegraaf

Hotel Prinsenhof

Groningen, Groningen, Niederlande
  • Einst Residenz des Statthalters
  • Zwei Restaurants in denkmalgeschütztem Gebäude
  • Design-Einrichtung

Im Jahr 1436 wurde das Prinsenhof als Kloster für die Brüder vom gemeinsamen Leben gegründet. Später war es die Residenz des Statthalters Wilhelm Friedrich von Nassau-Dietz (1613-1664), eine Kaserne und ein Lazarett.

Preis ab € 159 pro Nacht Weitere Informationen

Sie brauchen Inspiration für einen kulinarischen Aufenthalt? Erhalten Sie ein kostenloses Exemplar des QL-Guides im Wert von € 11,45 nach Hause und zahlen Sie nur € 3,50 Porto.