Hotel Waldhaus Ohlenbach

Hier hat man einen Panoramablick und Wander-und Sportmöglichkeiten - Gault&Millau

Hotel Waldhaus Ohlenbach

Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Das Abendrestaurant
Die Schneiderstube
Preis ab € 110 pro Nacht
  • 46
  • A46
    44 km
  • Dortmund
    112 km
  • DTM
    103 km

Handpicked by Quality Lodgings

  • Schwimmbad mit schönster Aussicht
  • Wandern, Skilaufen und Radfahren
  • Winterberg in nächster Nähe

Übernachten im Land der 1000 Berge

Am Südhang des 841 Meter hohen Kahlen Astens –weit weg von aller alltäglichen Betriebsamkeit – liegt das charmante Waldhaus Ohlenbach. Im Sommer ist das Hotel ein wunderbarer Ausgangspunkt für schöne Rad- und Wandertouren und im Winter für alpinen Skisport und Langlauf. Vom Hotel aus befindet man sich direkt auf einer Höhe von 700 Metern inmitten der Natur nahe des Skilif tkarussells Winterberg.

Darüber hinaus ist das Waldhaus Ohlenbach auch ein echtes Wellnesshotel. Neben Hallenbad, Außenpool und Finnischer Sauna werden auch verschiedene Schönheitsbehandlungen und Massagen angeboten.

Alle Zimmer liegen nach Süden oder Südwesten und bieten herrliche und weite Ausblicke über die Hügel des Hochsauerlands, dem „Land der 1000 Berge“. Die Zimmer sind unterschiedlich eingerichtet: von klassisch sauerländischen Kiefermöbeln bis hin zu einem klarlinigen, modernen Design mit hellen Farben.

Chefkoch Stefan Schneider ist ehrgeizig, wenn es seine Kochkünste betrifft. Seine Küche bietet sowohl regionale als auch internationale Speisen.

  • Gastgeber/-in
    Stefan & Anja Schneider
  • Chefkoch
    Stefan Schneider

QLUB Deal

  • 5-course dinner
  • 1 overnight stay
  • Breakfast
  • €235 for 2   Book QLUB Deal 

Restaurant

Chefkoch Stefan Schneider ist ehrgeizig, wenn es seine Kochkünste betrifft. Aus seinen Töpfen und Pfannen zaubert er sowohl regionale als auch internationale Speisen. Ehrliche, köstliche Gerichte ohne viel Schnickschnack. Eine wichtige Inspirationsquelle für seine Kreationen sind die frischen, oft regionalen Zutaten, die er mit höchstem Respekt behandelt. Die passenden Weine stammen aus dem gut sortierten Weinkeller. In den Sommermonaten können Sie außer in einem der zwei Restaurants auch auf der Terrasse dinieren und dort gleichzeitig das herrliche Panorama genießen.

Nach einem Tagesausflug ist die gemütliche Hotelbar ein idealer Treffpunkt. Auf komfortablen Barhockern können Sie hier zwei Biersorten vom Fass genießen: Veltins Pils und Waldhaus Pils. Darüber hinaus stehen zehn Sorten Gin, Whisky, Branntwein, Wodka und natürlich auch mehrere Weine auf der Getränkekarte.

Das Abendrestaurant

  • 20
  • 2
  • 2,5

  • Frühstück 19,50 €
  • 2-Gänge-Mittagessen 18,00 €
  • 3-Gänge-Mittagessen 21,00 €
  • 3-Gänge-Dinner 42,00 €
  • 4-Gänge-Dinner 60,00 €
  • 5-Gänge-Dinner 82,00 €

Öffnungszeiten Restaurant:
Montag und Dienstag ist ausschließlich für Hotelgäste geöffnet.
Mittwoch bis Sonntag ab 18:00 Uhr 

Die Bar ist von 18:00 bis 3:00 Uhr geöffnet.

Die Schneiderstube

  • 100

Garten & Terasse

Es gibt keinen Garten, aber im Grunde genommen können Sie die gesamte Umgebung als solchen betrachten. Dafüt gibt es eine große, gemütliche Terrasse nach Süden hin. Soweit das Auge reicht, sehen Sie den bezaubernden Dekor der Hügel und Täler dieses Teils des Sauerlands. Neben etwa 50 Sitzplätzen für den Genuss vieler Sonnenstunden, gibt es auch noch einen überdachten Teil mit Platz für 25 Personen.

Einrichtungen

  • 80

Umgebung

Wintersport

Natürliche Umgebung

Der Kahle Asten ist gewiss der bekannteste Berg des Sauerlands. Das Waldhaus Ohlenbach liegt auch nicht weit von der Wintersportmetropole Winterberg entfernt. Im Winter können Sie dort eine Vielzahl an Wintersportarten betreiben. Vom Hotel aus befindet man sich direkt auf einer Höhe von 700 Metern inmitten der Natur. Das Gebiet verfügt über ein Straßennetzwerk von 2000 Kilometer. Ideal für Radfahrer und Spaziergänger, aber auch für Motorradfahrer und Oldtimer-Fahrer.

Golf

Kontakt


Hotel Waldhaus Ohlenbach
Ohlenbach 10
D-57392
Schmallenberg
Deutschland
+49 (0)29 758 40

Anfahrtsbeschreibung