'Märchenhafte Suiten und eine prächtige Wanderlandschaft'

De Volkskrant

‘Sehr angenehmes Hotel im Zentrum des einzigen Dorfs dieser kleinen Watteninsel’

Michelin

‘Das Hotel Seven One Seven ist ein verborgenes Juwel zwischen den Amsterdamer Grachten’

Gault&Millau

'Die Lage auf dem Landgut des Kasteel Twickel ist sehr schön'

viamichelin.be

‘Die feine Gourmet-Küche wird stilvoll präsentiert’

Michelin
Finden Sie das Hotel das zu Ihnen passt
Filter anzeigen/verstecken

Share your selection

Die Gerichte sind harmonisch, abgerundet und ausgewogen Lekker

Auberge De Campveerse Toren

Veere, Seeland, Niederlande
  • Historie am Veerer See
  • In Strandnähe
  • Regionale Kunstsammlung mit Toorop und Vaarzon Morel

Die Auberge De Campveerse Toren ist eine Stadtherberge aus dem Jahr 1400. Wilhelm I (Oranien) und Charlotte de Bourbon genossen hier im Jahre 1575 ihr Hochzeitsmahl.

Preis ab € 118 pro Nacht Weitere Informationen

Für alle Genießer, die nicht nur nach außergewöhnlichen Übernachtungsadressen mit einem besonderen Ambiente suchen, sondern auch nach kulinarischen Genüssen, ist dieser 324 Seiten starke, praktische Hotelführer genau das Richtige.