Auberge De Campveerse Toren

Die Gerichte sind harmonisch, abgerundet und ausgewogen - Lekker

De Campveerse Toren

Veere, Seeland, Niederlande

Restaurant Campveerse Toren
Preis ab € 118 pro Nacht
  • 14
  • A58
    10 km
  • Middelburg
    8 km
  • RTM
    101 km

Handpicked by Quality Lodgings

  • Historie am Veerer See
  • In Strandnähe
  • Regionale Kunstsammlung mit Toorop und Vaarzon Morel

‘Oranje-Gefühl' mit Elektroboot

Die Auberge De Campveerse Toren ist eine Stadtherberge aus dem Jahr 1400. Wilhelm I (Oranien) und Charlotte de Bourbon genossen hier im Jahre 1575 ihr Hochzeitsmahl. Der Turm steht in der kleinen, historischen Festungsstadt Veere und bietet einen Blick über den Veerer See. Liebhaber von Kunst und Antiquitäten kommen hier bestimmt auf ihre Kosten. Die Mischung aus modernem Design und Antiquitäten verleihen allen Zimmern eine eigene, besondere Atmosphäre.

Die Speisekarte bietet eine große Auswahl an Fisch, Schalentier- und Muschelgerichten. Der allerorts gerühmte Oosterschelder Hummer steht in der Hummersaison (1. April bis 15. Juli) selbstverständlich auf der Karte. Das Hotel liegt unmittelbar am Jachthafen, der zahllose Möglichkeiten zum Wassersport bietet.

Der See lädt geradezu zu einer Bootsfahrt ein: Fahren Sie einmal in einem Elektroboot über den Veerer See.Veere ist ein wunderschönes geschichtsträchtiges Städtchen. Und auch auf Walcheren kann viel unternommen werden. Middelburg, wo man ein Miniaturmodell von Walcheren und das berühmte Zeeuws Museum besichtigen kann, ist ebenfalls sehr historisch und romantisch. Besuchen Sie die schönsten Strände der Niederlande.

  • Gastgeberin
    Hendrina van Cranenburgh
  • Chefkoch
    Xavier Aelterman

QLUB Deal

  • 4-course dinner
  • 1 overnight stay
  • Breakfast  
  • €230 for 2* Book QLUB Deal 

*Minimum stay of 2 nights required when check-in is on a weekend day

Restaurant

Die umfangreiche Speisekarte bietet vor allem eine große Auswahl an Fisch, Schalentier- und Muschelgerichten. Der allerorts gerühmte Oosterschelder Hummer steht in der Hummersaison (1. April bis 15. Juli) selbstverständlich auf der Karte. Das Restaurant bietet einen schönen Blick auf den Veerse See.

  • 60
  • 2
  • 13

  • 3-Gänge-Dinner 45 €
  • 4-Gänge-Dinner 55 €
  • 5-Gänge-Dinner 65 €

Täglich geöffnet.
November bis April: montags und dienstags geschlossen.

Garten & Terrasse

Auf dem jahrhundertealten Kopfsteinpflaster neben dem Eingang befindet sich eine Terrasse, die zum Restaurant gehört. Auf der Terrasse werden Getränke und kleine Gerichte von der Karte serviert.

Einrichtungen

  • 60

Im Hotel können Sie sich für einen Spaziergang durch Veere mit einem Stadtführer anmelden. In der Nähe des Hotels sind eine Reitschule und verschiedene Wanderweg. Im Hotel gibt es ein Boot für Rundfahrten. Wenn Sie leiber alleine fahren möchten, können Sie ein Elektroboot mieten. Außerdem ist der See zum Schwimmen geeignet.

Umgebung

Das Hotel liegt unmittelbar am Veerse See und dem Jachthafen. Veerse ist ein wunderschönes geschichtsträchtiges Städtchen, aber auf der Halbinsel Walcheren gibt es noch mehr Sehenswürdigkeiten. Genauso historisch und romantisch ist beispielsweise Middelburg. Ein Besuch des Themenparks Neeltje Jans (Oosterscheldekering) ist sehr zu empfehlen. Auf Walcheren gibt es mehrere Badeorte mit attraktiven Stränden.

Golf

 

Video

Kontakt


Auberge De Campveerse Toren
Kaai 2
4351 AA
Veere
Niederlande
+31 (0)11 850 12 91

Anfahrtsbeschreibung